Jahreskonferenz 2013

Teaser Einzelhandel Senstadtum
Bild: Nyhues / SenStadtUm

Am 17.04.2013 fand die Jahreskonferenz 2013 des Kommunalen Nachbarschaftsforums zum Thema „Einzelhandel“ in der IHK Berlin statt. Der Trend zu großflächigem Einzelhandel und der Verdrängung Inhabergeführter Geschäfte hält weiter an. Auch der demographische Wandel und Veränderungen im Einkaufsverhalten wirken sich auf den Einzelhandel aus. Welche Perspektiven haben Kommunen eine vielfältige Versorgung im Quartier anzubieten und lebendige Ortskerne zu sichern? Erfahrungen und Instrumente der Einzelhandelssteuerung wurden unter die Lupe genommen.

Allgemeine Entwicklungstendenzen des Einzelhandels wurden vorgestellt und diskutiert. Die Teilnehmer tauschten sich über Instrumente der Steuerung und ihre Erfahrungen aus. Die Perspektiven der Nahversorgung wurden aufgezeigt. Zum Abschluss fand eine Podiumsdiskussion über die Chancen für den Einzelhandel in den Kommunen und Bezirken statt.

Die Teilnehmer erhielten neue Impulse für ihre eigenen Gemeinden und Bezirke und konnten über die kommunalen Grenzen hinweg miteinander ins Gespräch kommen.

Im Rahmen der Veranstaltung wurde von den Teilnehmern zusammengetragen, welche Bezirke und Kommunen im KNF ein Zentren- und Einzelhandelskonzept haben, ob der Einzelhandel über Bebauungspläne gesteuert wird und ob es ein Geschäftsstraßen- bzw. Innenstadtmanagement gibt. Außerdem wurden die jeweiligen Handlungsbedarfe benannt.
Die Zusammenschau, grafisch umgesetzt und kartiert, ist ein Arbeitsergebnis der Jahreskonferenz.

Karte zur Einzelhandelssteuerung

PDF-Dokument (1.9 MB)

Gesamtdokumentation

Hier erhalten Sie die Gesamtdokumentation
einschließlich einem Resümee.

PDF-Dokument (413.3 kB)